• spezielle Therapie/ Unterstützung für ältere Tiere (Probleme beim Laufen, Aufstehen, Treppenlaufen)
  • Lahmheiten aller Art
  • Probleme unterm Sattel :  häufiges Stolpern, falsches Angaloppieren, schwieriges Stellen und Biegen u.v.m.
  • Erkankungen des Bewegungsapparates
    (z.B. Arthrose, HD, Rückenschmerzen u.a.)
  • Wirbelsäulenerkrankungen
    (Bandscheibenvorfälle, Cauda equina u.a.)
  • muskuläre Verspannungen
  • Erkrankungen der Muskeln, Sehnen und Bänder
  • Konditions- und Muskelaufbau
  • Wundheilungsstörungen
  • OP - Nachsorge

 

                Infoseite Tierkrankheiten

Alle Behandlungen finden in der gewohnten Umgebung Ihres Vierbeiners statt – bei Ihnen zu Hause beziehungsweise im Pferdestall.   

Jenny Haitz
76593 Gernsbach
Mobil: 0171 94 84 103
E-Mail: info@tiertherapie-haitz.de